Home
Über mich
Peruschnuten
US-Teddy´s
Verpaarungen
Babies
Abgabe
Abgabehinweise
Andere Tiere
Liebhaber
Haltung
Informatives
Ernährung
Böckchenhaltung
Pflege
Fehler
Schimmel
Gästebuch
Fotoalbum
Kontakt-Formular
Impressum
Links
Sitemap
Ich suche
Unter Beobachtung
Reservierte Tiere
Regenbogenbrücke
Neues Heim

  

Böckchenhaltung

Auch Böckchen kann man gut zusammen halten. Allerdings sollte man darauf achten, das man entweder gleich: zwei Jungböcke im

Alter von 4 - 8 Wochen, einen Älteren Bock mit einem Jungbock (Alter 4 - 8 Wochen), zwei Ältere Böcke, die aber sicher noch 

nie ein Weibchen gesehen haben oder einen Kastraten mit einem Jungbock zusammen setzt. Böckchen stinken nicht mehr wie die

Weibchen und meistens werden sie sogar zutraulicher.

Ausreichend Platz sollte vorhanden sein, damit jeder der Böckchen auch die Gelegenheit hat sich bei Bedarf zurückzuziehen.

Man kann auch mehrere Böckchen zusammen halten, allerdings wäre ich dann für 4 Tiere oder mehr. Mit einer dreier Gruppe

habe ich leider selber schlechte Erfahrungen gemacht. 

info@schoko-hobbit.de